Hauptinhalt

Auszug - Umbau und Erweiterung des FGH Twistringen  

Sitzung des Rates der Stadt Twistringen
TOP: Ö 12
Gremium: Rat der Stadt Twistringen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 30.03.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Lindenstraße 14, 27239 Twistringen
2017/011 Umbau und Erweiterung des FGH Twistringen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Schütte, SvenAktenzeichen:1.12.60.01
Federführend:FB III Bau und Ordnung Bearbeiter/-in: Schütte, Sven
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ratsmitglied Udo Helms kann die enorme Kostensteigerung in der Kostengruppe 'Sanitär, Heizung, Lüftung und Elektro' nicht nachvollziehen und versteht nicht, wie sich ein Planer um das Doppelte irren kann. Die Firma Rubbert hatte gleich von Anfang an in dieser Höhe geplant.

 

Fraktionsvorsitzender Hermann Niederwestberg erkundigt sich, inwieweit es zu dem Mehrbedarf gekommen ist. Fachbereichsleiter Carsten Werft erklärt, dass die Anlage nicht größer geworden ist. Die erste Planung konnte nur anhand von Plänen erfolgen. Jetzt erst hatten die Fachplaner konkrete Zahlen und sind so zu einem anderen Ergebnis gekommen.

 

Fraktionsvorsitzender Ansgar Wilkens kann nicht verstehen, warum die Planung nicht erst nach der Besichtigung gemacht wurde.

 


Beschlussvorschlag:
Das Bauvorhaben wird weiter verfolgt.

Die Mehrkosten in Höhe von 154.700,00 € werden ebenfalls im Haushalt bereitgestellt.

 


Abstimmung:

Ja-Stimmen:

26

Nein-Stimmen:

-

Enthaltungen:

-

 

Instagram Öffnungszeiten Kontakt
»