Hauptinhalt

Auszug - Mitteilungen der Verwaltung durch den Bürgermeister  

ordentliche Sitzung des Rates der Stadt Twistringen
TOP: Ö 7
Gremium: Rat der Stadt Twistringen
Datum: Do, 27.03.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:35 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Lindenstraße 14, 27239 Twistringen
 
Wortprotokoll

- Der Jahresabschluss 2013 wurde vorgestellt und das weitere Vorgehen erläutert.

- Mit den noch fehlenden Ausgaben (Jahrgänge 1927-1937 der früheren Twistringer Wochenzeitung ‚Nordstern‘ konnte ein bedeutendes zeitgeschichtliches Dokument erworben werden.

- Zusammen mit den fünf Nordkreiskommunen soll für die Förderperiode 2014 – 2020 eine neue Positionierung unter Beratung der LGNN Sulingen erfolgen.

- Die Kreisstraße K101 Drentwede bis zum Landkreis Oldenburg wird ausgebaut und saniert. Als verkehrliche Maßnahmen zur Reduzierung der Einfahrtgeschwindigkeit in den Ort Heiligenloh wird eine Querungshilfe am Ortseingang von Natenstedt kommend und eine Verkehrsinsel am Ortseingang von Drentwede kommend eingerichtet. Die Zusatzkosten teilen sich der Landkreis Diepholz und die Stadt Twistringen jeweils zur Hälfte.

- An der Kreisstraße K102 wird auf Höhe des Kindergartens eine Fußgängerampel installiert. Die Kosten von 12 T€ sind durch Spendenzusagen in Höhe von rd. 7 T€ zum Teil bereits refinanziert.

- Bei den Kommunalwahlen in Frankreich wurde als neuer Bürgermeister in unserer Partnergemeinde Herr Vogel von der Konservativen Partei gewählt.

 

 

Instagram Öffnungszeiten Kontakt
»