Hauptinhalt

Auszug - Anfragen und Anregungen  

Sitzung Ortsrates Abbenhausen
TOP: Ö 11
Gremium: Ortsrat Abbenhausen
Datum: Mi, 27.05.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:59 Anlass: Sitzung
Raum: Hildegard-von-Bingen-Gymnasium
Ort: Vechtaer Straße 44, 27239 Twistringen
 
Wortprotokoll

Ortsratsmitglied Markus Schröder teilt mit, dass ständig Fahrzeuge auf der Fahrbahn im Seitenraum vor dem Alten- und Pflegeheim „Zum Hohnholz 4“ parken. Durch die parkenden Fahrzeuge müssen insbesondere größere und /oder landwirtschaftliche Fahrzeuge die Fahrbahn verlassen und in den Seitenraum ausweichen. Dies führt zu Beschädigungen an der Fahrbahn (Kantenabbrüche) und im Seitenraum. Dieser wird dadurch ausgefahren. Herr Schröder weist ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Straße „Zum Hohnholz“ erst vor einigen Jahren ausgebaut wurde und eine Beschädigung durch die parkenden Fahrzeuge nicht hinnehmbar ist. Hier wird von Seiten der Verwaltung um Abhilfe gebeten.

 

Ortsratsmitglied Dieter Lehmkuhl teilt mit, dass das neue Baugebiet (Wilkens) an der Straße „Zur Mühle nicht von der Telekom erschlossen wird (Telefon und Internet). Bürgermeister Bley teilt daraufhin mit, dass der Fall bekannt ist und die Telekom als Grundversorger dies sicherstellen muss. Der Landkreis Diepholz wurde diesbezüglich bereits in Kenntnis gesetzt. 

Auf Anfrage von Ortsratsmitglied Karl-Heinz Knabe, wann mit dem Streichen des „Roten Platzes“ zu rechnen ist, teilt Verwaltungsmitarbeiter Andreas Brinkmann mit, dass es sich bei der Farbe um besondere Markierungsfarbe handelt und es hier zu Lieferschwierigkeiten gekommen ist. Sobald die rote Farbe angeliefert worden ist, wird die Maßnahme umgesetzt. 

 

Ortsratsmitglied Marlies Meyer erkundigt sich nach dem Sachstand hinsichtlich des Seitenraumes vor dem Anwesen Rasche an der „Langen Reege“ in Binghausen. Ortsbürgermeister Kunst teilt daraufhin mit, dass der Wegezweckverband Syke ein Konzept erarbeitet hat. Dieses Konzept muss jedoch der Familie Rasche noch vorgestellt werden, da nicht unerheblich in den Seitenraum eingegriffen wird. Ortsbürgermeister Kunst sagt zu, sich umgehend mit der Familie Rasche in Verbindung zu setzen.

 

Ortsratsmitglied Marlies Meyer informiert den Ortsrat darüber, dass die Jubiläumsfeier in Abbenhausen, die für das Jahr 2020 angesetzt war, auf Jahr 2021 verschoben wird.

 

Instagram Öffnungszeiten Kontakt
»