Hauptinhalt

Auszug - Benennung von Straßen in der Ortschaft Twistringen  

Sitzung Ortsrates Twistringen
TOP: Ö 7
Gremium: Ortsrat Twistringen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 24.06.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:55 Anlass: Sitzung
Raum: Hildegard-von-Bingen-Gymnasium
Ort: Vechtaer Straße 44, 27239 Twistringen
2020/032 Benennung von Straßen in der Ortschaft Twistringen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Werft, Carsten
Federführend:FB III Bau und Ordnung Bearbeiter/-in: Werft, Carsten
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die Ortsratsmitglieder Klaus-Jürgen Erdmann und Kathrin Schwarze schlagen aufgrund der Kita im Baugebiet abgeleitete Straßennamen aus Märchen, beispielsweise Gebrüder-Grimm-Straße, vor.

Der stellvertretende Ortsbürgermeister Frank Hammann gibt die Sitzungsleitung kurzzeitig an Kathrin Schwarze ab und erläutert seinen Vorschlag, Namen von ehemaligen Twistringer Bürgern zu verwenden, die besondere Anerkennung für Twistringen erlangten (u.a. Wilhelm Helms, Hartwig Steenken, Rudi Göbber).

Ortsratsmitglied Sabine Nölker wünscht sich fröhlichere Namen, wie Sonnenallee, Wolkengasse, Sternenallee.

Ortsratsmitglied Fritz Wüppenhorst möchte den Vorschlag von Herrn Günter Meyer, Bürger- und Anliegerideen einzubinden, aufnehmen. Er könnte sich aber auch Namen aus Märchen und von Twistringer Bürgern vorstellen. 

In zwei Sitzungsunterbrechungen kommt der Besucher Herr Günter Meyer zu Wort. Seine Vorschläge wären Namen von Entdeckern oder Planetennamen. Er schlägt vor, das Thema zu verschieben und mögliche Anwohner einzubinden. Die Namensgebung könnte auch später erfolgen und die Planstraßen als vorläufige Namen erhalten bleiben.

Ortsratsmitglied Ulrich Helms sieht diese Möglichkeit als nicht praktikabel an, da Planstraßen nicht im Navi zu finden sind. Er gibt zu bedenken, dass die Gebrüder Grimm kritisch gesehen werden könnten und unterstützt den Vorschlag, verdiente Bürgern durch Straßennamen zu ehren.

Erster Stadtrat Harm-Dirk Hüppe erläutert, dass die Straßen in diesem Jahr gebaut werden und damit auch die Kartierung erfolgt. Der Ortsrat sollte in dieser Sitzung über die Namensgebungen entscheiden.

Ortsratsmitglied Marion Urbanski verweist auf den eingebrachten Vorschlag der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen/Die Linke und erläutert, dass in Twistringen bereits 20 Straßen nach Männern benannt wurden und nur zwei Straßen nach Frauen. Sie wünscht sich eine stärkere Berücksichtigung von Frauennamen.

Folgende Abstimmungen werden durchgeführt.

Vorschlag 1: Ehrung von ehemaligen Twistringern

Abstimmung:  Ja-Stimmen:     4      Nein-Stimmen:   4     Enthaltungen:    1

Der Vorschlag findet durch die Patt-Situation keine Mehrheit.

Vorschlag 2: Namen aus Märchen

Abstimmung:  Ja-Stimmen:     4     Nein-Stimmen:   3     Enthaltungen:    2

Der Vorschlag ist damit angenommen.

Erster Stadtrat Harm-Dirk Hüppe verteilt eine Tischvorlage zu Straßennamen aus Märchen.

Nach kurzer Beratung beschließt der Ortsrat Twistringen, die Planstraßen im Baugebiet „Werner-von-Siemens-Straße/Vor dem Krümpel wie folgt zu benennen:

Planstraße 1: Schneewittchenweg

Abstimmung:  Ja-Stimmen:     8      Nein-Stimmen:   0     Enthaltungen:    1

Planstraße 2: Dornröschenweg

Abstimmung:  Ja-Stimmen:     8      Nein-Stimmen:   0     Enthaltungen:    1

Planstraße 3: Zum Froschkönig

Abstimmung:  Ja-Stimmen:     8      Nein-Stimmen:   0     Enthaltungen:    1

Planstraße 4: Mathildastraße

Abstimmung:  Ja-Stimmen:     8      Nein-Stimmen:   0     Enthaltungen:    1

Planstraße 5: Max und Moritz-Straße

Abstimmung:  Ja-Stimmen:     4      Nein-Stimmen:   0     Enthaltungen:    2

Der Alternativvorschlag, die Planstraße 5 in Gebrüder-Grimm-Straße zu benennen, erhielt mit 3 Ja-Stimmen keine Mehrheit.

 


Beschlussvorschlag:
Der Ortsrat Twistringen beschließt, die Planstraßen im Baugebiet „Werner-von-Siemens-Straße/Vor dem Krümpel“ wie folgt zu benennen:

- Planstraße 1:  _Schneewittchenweg_________

- Planstraße 2:  _Dornröschenweg____________

- Planstraße 3:  _Zum Froschkönig____________

- Planstraße 4:  _Mathildastraße______________

- Planstraße 5:  _Max und Moritz-Straße_____

 


 

Abstimmung:

Ja-Stimmen:

 

Nein-Stimmen:

 

Enthaltungen:

 

Planstraße 1

 

8

 

0

 

1

Planstraße 2

 

8

 

0

 

1

Planstraße 3

 

8

 

0

 

1

Planstraße 4

 

8

 

0

 

1

Planstraße 5

 

4

 

3

 

2

 

 

Instagram Öffnungszeiten Kontakt
»