Hauptinhalt

Vorlage - 2017/011  

Betreff: Umbau und Erweiterung des FGH Twistringen
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Schütte, SvenAktenzeichen:1.12.60.01
Federführend:FB III Bau und Ordnung Bearbeiter/-in: Schütte, Sven
Beratungsfolge:
Arbeitsgruppe Feuerwehrwesen Beschlussempfehlung
Ausschuss für Bau, Ordnung, Feuerwehr und Umwelt Beschlussempfehlung
02.03.2017 
Sitzung des Ausschusses für Bau, Ordnung, Feuerwehr und Umwelt ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Beschlussempfehlung
Rat der Stadt Twistringen Beschluss
30.03.2017 
Sitzung des Rates der Stadt Twistringen ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
20170118_Kostenberechnung  

Sachverhalt:
Das Bauvorhaben, der Umbau und die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Twistringen, befindet sich aktuell in der Genehmigungsplanung mit dem Ziel, Ende März Baurecht herzustellen. Leistungsverzeichnisse werden hierzu erstellt, sodass zeitnah in die Ausschreibung der Gewerke eingestiegen wird. Die jeweilige Auftragserteilung erfolgt nach Genehmigung des Haushalts.

 

Auf der Grundlage der vorangeschrittenen Detailplanung wurde die Kostenberechnung aktuell angepasst. Derzeit wurden Kosten in Höhe von 1.141.210,00 € kalkuliert. Diese entspricht eine Erhöhung der Gesamtsumme um 154.700,00 €.

 

Maßgeblich für die Kostenerhöhung steht neben den allgemein steigenden Bausachkosten, der konkreteren Beurteilung des Wohnhauses Konrad-Adenauer-Straße 14 (nach Auszug der Mieter) auch die Berechnung des Fachplaners für die technische Gebäudeausrüstung. Insbesondere sind in der Kostengruppe 400 -im Bereich Sanitär, Heizung, Lüftung und Elektro- Mehrkosten in Höhe von 91.750,00 € zu verzeichnen.

 

Die aktuelle Kostenberechnung liegt dieser Vorlage bei (Anlage 1).

 

Kostengruppe

Kostenberechnung vom 29.04.2016

Kostenberechnung vom 18.01.2017

Differenz

200

20.512,61 €

20.512,61 €

+/-    0

300

334.302,29 €

342.324,63 €

+      8.022,34 €

400

208.620,56 €

308.191,45 €

+    99.570,89 €

500

84.857,96 €

96.864,21 €

+    12.006,25 €

600

25.620,00 €

25.620,00 €

+/-    0

700

154.642,96 €

165.144,00 €

+    10.501,04 €

Netto (gerundet)

829.000,00 €

959.000,00 €

+  130.000,00 €

Brutto

986.510,00 €

1.141.210,00 €

+  154.700,00 €

 

 


Beschlussvorschlag:
Das Bauvorhaben wird weiter verfolgt.

Die Mehrkosten in Höhe von 154.700,00 € werden ebenfalls im Haushalt bereitgestellt.

 


Finanzielle Auswirkungen:

Finanzrechnung

Ergebnisrechnung

 

 

 

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 20170118_Kostenberechnung (1053 KB)      
Instagram Öffnungszeiten Kontakt
»