Hauptinhalt

Vorlage - 2016/256-2-1  

Betreff: Grundschule Am Markt/ Möglichkeiten zur Umsetzung des Raumprogramms
Vorprojektierungsbeschluss
a) Zum Bau einer eigenständigen einzügigen/zweizügigen Grundschule am Standort Hohe Str.
b) Zur Bereitstellung einer funktionstüchtigen Sporthalle am Standort Hohe Str.
c) Die Verwaltung ermittelt und bewertet alle Förderprogramme für die Sanierung/Neubau von Grundschulen und Sporthallen.
d) Der Planungsauftrag a bis c umfasst das aus 2016 beschlossene Raumprogramm (fünfzügige Grundschule)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:BürgermeisterBezüglich:
2016/256-2
Federführend:FB II Familie & Soziales Bearbeiter/-in: Raven, Anke
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Beschlussempfehlung
Rat der Stadt Twistringen Beschluss
26.09.2017 
Sitzung des Rates der Stadt Twistringen ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

Zur Sachverhaltsdarstellung wird auf die Vorlage Nr. 2016/256-2 mit ihren Anlagen ausdrücklich Bezug genommen.

Der Ausschuss für Bildung, Erziehung, Senioren und Soziales hat in seiner Sitzung am 13.09.2017 diese Vorlage beraten.

 

Die Vorlage Nr. 2016/256-2 sah im Beschlussvorschlag das Arbeitsergebnis des „Arbeitskreises Schulen“ vor.

 

Der Ausschuss für Bildung, Erziehung, Senioren und Soziales, konnte diesem Arbeitsergebnis nicht folgen und hat auf Antrag der CDU-Fraktion nachstehende geänderte Beschlussempfehlung erarbeitet.

 

 


Beschlussvorschlag:

Erteilung eines Planungsauftrages für die Vorprojektierung

a)      Zum Bau einer eigenständigen einzügigen/zweizügigen Grundschule am Standort Hohe Straße.

b)      Zur Bereitstellung einer funktionstüchtigen Sporthalle am Standort Hohe Straße (die Entscheidung für eine Sanierung oder ein Neubau wird getroffen, sobald valide Kosten ermittelt wurden).

c)      Die Verwaltung ermittelt und bewertet alle Förderprogramme von Bund, Land und Landkreis für die Sanierung oder den Neubau von Grundschulen und Sporthallen.

d)       Der Planungsauftrag a bis c umfasst das aus 2016 beschlossene Raumprogramm, bezüglich des Raumbedarfs einer fünfzügigen Grundschule

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

 

 

 

 

 


Anlage/n:

 

Stammbaum:
2016/256   Grundschule Am Markt/ Möglichkeiten zur Umsetzung des Raumprogramms/ erste Ergebnisse - Beschluss über weitere Planungsschritte   FB II Familie & Soziales   Beschlussvorlage
2016/256-1   Grundschule Am Markt/ Möglichkeiten zur Umsetzung des Raumprogramms/ erste Ergebnisse - Beschluss über weitere Planungsschritte   Verwaltungsvorstand   Beschlussvorlage
2016/256-2   Grundschule Am Markt/ Möglichkeiten zur Umsetzung des Raumprogramms Vorprojektierungsbeschluss für den a) Bau einer Zweifeld-Sporthalle am Standort Sportplatz b) Bau einer zweizügigen Grundschule am Standort Sportplatz   FB II Familie & Soziales   Beschlussvorlage
2016/256-2-1   Grundschule Am Markt/ Möglichkeiten zur Umsetzung des Raumprogramms Vorprojektierungsbeschluss a) Zum Bau einer eigenständigen einzügigen/zweizügigen Grundschule am Standort Hohe Str. b) Zur Bereitstellung einer funktionstüchtigen Sporthalle am Standort Hohe Str. c) Die Verwaltung ermittelt und bewertet alle Förderprogramme für die Sanierung/Neubau von Grundschulen und Sporthallen. d) Der Planungsauftrag a bis c umfasst das aus 2016 beschlossene Raumprogramm (fünfzügige Grundschule)   FB II Familie & Soziales   Beschlussvorlage
Instagram Öffnungszeiten Kontakt
»