Hauptinhalt

Vorlage - 2014/026  

Betreff: Schulorganisatorische Maßnahmen an der Grundschule Am Markt
-Antrag der Grundschule Am Markt-
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Raven, Anke
Federführend:FB II Familie & Soziales Bearbeiter/-in: Müller, Gabriele
Beratungsfolge:
Ausschusses für Bildung, Erziehung, Senioren und Soziales Beschlussempfehlung
24.04.2014 
ordentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Erziehung und Soziales    

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
2014-026 Anlage 2 Antrag der Schulleitung der GS Am Markt  

Die Schullandschaft unterliegt einem hohen Veränderungsdruck, nicht zuletzt auch durch den demografischen Wandel.

 

Die Kommunen sind als Schulträger veranlasst, die örtliche Schullandschaft immer wieder auf den Prüfstand zu stellen, um auch in Zukunft ein hochwertiges, vielfältiges und wohnortnahes Bildungsangebot vorzuhalten.

 

Die Schulentwicklungsplanung der Jahre 2010 bis 2015 war Grundlage für die Entscheidung, die Grundschule Steller Straße und die Grundschule Am Markt am Schulstandort  „Am Markt“ zusammenzulegen. Die Entscheidung dazu wurde in der Ratssitzung vom 17.06.2010 getroffen. Die Zusammenlegung selbst erfolgte zum 01.02.2011.

 

Eingeplant wurden neben den allgemeinen Unterrichtsräumen lt. Schulentwicklungsplanung auch Räumlichkeiten r einen Schulkindergarten und einen Betreuungsraum im Rahmen der verlässlichen Grundschule in der Größe eines allgemeinen Unterrichtsraumes.

 

Folgende Faktoren sind dafür verantwortlich, dass die Situation an der Grundschule Am Markt neu betrachtet werden sollte:

 

       Durch eine Änderung des Klassenbildungserlasses ist eine Teilung einer Klasse seit August 2011 bei 26 Schülern (vorher 29 Schüler) erforderlich.

       Der prognostizierte Rückgang der Schülerzahlen ist nicht in dem erwarteten Ausmaß eingetreten.

       Die räumlichen Anforderungen haben sich durch eine veränderte Schullandschaft, durch eine zweite Schulkindergartenklasse und durch den zum 01.08.2013 gesetzlich verankerten Anspruch auf inklusive Beschulung deutlich verändert.

 

In der Sitzung wird durch die Schulleitung der Grundschule Am Markt ein Sachstandsbericht zur derzeitigen insbesondere räumlichen- Situation gegeben.

 

Dieser Sitzungsvorlage ist ein Antrag der Schulleitung der GS Am Markt beigefügt.

 

In der Sitzung soll über das weitere Vorgehen beraten werden.

 

 


Beschlussvorschlag:
 

 


Finanzielle Auswirkungen:

Finanzrechnung

Ergebnisrechnung

 

 

 

 


Anlage/n: Antrag der Schulleitung der GS Am Markt

 

K. Meyer

Bürgermeister

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2014-026 Anlage 2 Antrag der Schulleitung der GS Am Markt (3704 KB)      
Stammbaum:
2014/026   Schulorganisatorische Maßnahmen an der Grundschule Am Markt -Antrag der Grundschule Am Markt-   FB II Familie & Soziales   Beschlussvorlage
2014/026-1   Sachstandsbericht zur Raumsituation an der Grundschule Am Markt   FB II Familie & Soziales   Mitteilungsvorlage
2014/026-1-1   Sachstandsbericht zur Raumsituation und weiteren Entwicklung an der Grundschule Am Markt   FB II Familie & Soziales   Beschlussvorlage
2014/026-1-2   Raumsituation an der Grundschule Am Markt   FB II Familie & Soziales   Beschlussvorlage
014/026-1-2-1   Raumsituation an der Grundschule Am Markt   FB II Familie & Soziales   Beschlussvorlage
Instagram Öffnungszeiten Kontakt
»