Sie sind hier:

Hauptinhalt

Hilfen für Heimat- und Kulturvereine und für Kulturschaffende in der Corona-Krise

Das notwendige Veranstaltungsverbot im Zeichen der Corona-Pandemie und die damit erzwungene Absage von Veranstaltungen bringt viele Heimat- und Kulturvereine sowie gemeinnützige GmbH, andere Kultureinrichtungen und selbstständige Kulturschaffende in Not. Ehrenamtlich und freiberuflich in der Kulturarbeit Tätige mussten zur Vorbereitung ihrer Veranstaltungen vielfältige Verpflichtungen für Mieten und Sachmittel eingehen oder Fördermittel verwenden, die sie nun eigentlich zurückerstatten müssten, weil die Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden mussten.

Meldung vom 02.04.2020

Infobereich

Ansprechpartner

Veranstaltungen

»