Sie sind hier:

Hauptinhalt

"Demenz erkennen, verstehen und handeln" Silke Specht

Mi, 19.06.2019, 16:00 - 17:30 Uhr

Senioren Informationsveranstaltung

Laut der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. erkranken jeden Tag 100 Personen in Deutschland an einer Demenz. Aber nicht jeder ältere Mensch, der etwas zerstreut wirkt, leidet an einer Demenz.

Der Vortrag „Demenz erkennen, verstehen und handeln“ grenzt natürliche Alterserscheinungen von den ersten Symptomen einer Demenz ab. Aber auch andere Krankheiten können sich durch demenzähnliche Symptome zeigen.
An wen wende ich mich, wenn ich einen Demenzverdacht bei mir oder meinem Angehörigen festgestellt habe? Was passiert bei einer Demenz und wie kann damit umgegangen werden? Wo bekomme ich Rat und Hilfe?

Diese Unsicherheiten und Fragen werden Bestandteil des Vortrags sein. Im Anschluss an den Vortrag werden gerne weitere Fragen beantwortet.

Rubrik
Informationsveranstaltungen

Veranstaltungsort
Rathaus Twistringen
Veranstalter
Seniorenbeirat in Kooperation mit der Seniorenbeauftragten
Hedwig Harms,
Th.-Storm-Straße 15, 27239 Twistringen
Kontaktdaten
Telefon: 04243 2416

Infobereich

Veranstaltungen

»